UPDATE:

 

Hier findet ihr die amtlichen Wahlergebnisse!

 

In der Woche vom 23.-27.11.2015 stehen Wahlen an! 

Diese Möglichkeit der studentischen Mitbestimmung und -sprache ist unkompliziert wahrzunehmen und hat nur positive Konsequenzen. Warum das so ist und wie ihr eure Stimme abgebt, könnt ihr im Folgenden nachlesen. 

 

WAS kann ich wählen?

Es stehen das 58. Studierendenparlament, die Fachschaftsvertretung (FSV) und die Ausländische Studierendenvertretung (ASV) zur Wahl.

Eine Beschreibung der Gremien und ihrer Tätigkeitsbereiche findet ihr weiter unten.

 

WIE kann ich wählen?

Bequem per Urnenwahl in der Wahlwoche (Mo-Do 09:00-18:00 Uhr, Fr 09:00-16:00 Uhr), die Orte sind unten aufgeführt.

Oder per Briefwahl, wenn diese bis zum 18.11.15 beantragt ist.

Die Stimmen für die Gremien können zusammen abgegeben werden, mit einem Wahlgang ist alles erledigt.

 

WO kann ich wählen?

Für Juristen wohl am einfachsten in Juridicum, Fürstenberghaus, ULB oder Mensa I*. 

Ansonsten:

Schloss (Schlossplatz 2),Mensa I* (am Aasee), Mensa II* (am Coesfelder Kreuz), ULB (Krummer Timpen 3-5), Anatomiegebäude (Versaliusweg 2-4), Anglistik(Johannistr. 12-20), Correnstr. (Correnstr. 1), Brücke* (Wilmergasse 1-4), Chemie(Wilhelm-Klemm-Str. 8), Fürstenberghaus (Domplatz 20-22), Vom-Stein-Haus(Schlossplatz 34), Geographie (Heisenbergstr. 2), Hörsaalgebäude H1 (Schlossplatz 10-12), IfL/Sport (Horstmarer Landweg 50), Juridicum (Universitätsstr. 14-16), Leonardocampus* (Steinfurter Str. 101-107), Mathematik (Einsteinstr. 64), Medizinisches Lehrgebäude (Albert-Schweitzer-Str. 21), Mensa Georgskommende (Georgskommende 33), Musikhochschule* (Ludgeriplatz 1), Pharmazie (Corrensstr. 48), Physik (Wilhelm-Klemm-Str. 10), Politikwissenschaft (Scharnhorststr. 100), Psychologie (Fliednerstr. 21), Soziologie (Scharnhorststr. 121), Zahnklinik (Waldeyerstr. 30), Skandinavistik (Robert-Koch-Str. 29)

* abweichende Öffnungszeiten

 

Was war nochmal…

 

… das Studierendenparlament?

Das Studierendenparlament ist das höchste beschlussfassende Gremium der Studierendenschaft. Es wählt den AStA-Vorsitz, verwaltet ein Budget von mehreren Millionen Euro und entscheidet in grundlegenden Angelegenheiten für die Studierenden. Es hat 31 Sitze. 

 

… die Fachschaftsvertretung?

Die FSV Jura wählt den 10-köpfigen Fachschaftsrat, dessen Arbeit etwa in der O-Woche oder beim Klausurenverleih ganz praktische Auswirkungen hat. Weiterhin überwacht sie dessen Arbeit und setzt grundsätzliche Regeln fest. Gewählt werden jedes Jahr 15 Personen.

Hier ist eure Möglichkeit, Einfluss auf die praktische Arbeit der „Fachschaft“ zu nehmen!

 

… die Ausländische Studierendenvertretung?

Sie ist das Interessenvertretungsorgan aller nichtdeutschen Studierenden. Ihr Ziel ist es, die rechtliche, ökonomische, gesellschaftliche, soziale und kulturelle Situation der ausländischen Studierenden zu verbessern und deren Benachteiligung zu bekämpfen. Wählbar ist die ASV von allen nichtdeutschen Studierenden.

 

 

Und schließlich, WEN kann ich wählen?

Sobald die Listen, Hochschulgruppen, Kandidatinnen und Kandidaten etc. feststehen, werden sie die Möglichkeit haben, sich vorzustellen.

 

 

 

Weitere Informationen zum Wahlverfahren etc. findet ihr hier:

 

 

http://www.stupa.ms/wahlen-2015/